Nutzerbild Jörg Hüttenhoff
Earthday in Kiskunhalas in Südwestungarn
von Jörg Hüttenhoff - Sonntag, 29. April 2012, 23:40
 
Der Earthday wird in Kuskunhalas als festliches Ereignis mit Teilnehmern aus allen Kindergärten und Schulen der Stadt begangen. Die Teilnehmer am GLOBE-Comenius-Projekt (Deutschland, Italien, Kroatien, Lettland, Niederlande, Ungarn) hielten sich am Istvan Bibo Gymnasium auf und konnten bei dem Ereignis aktiv dabei sein. Aus Deutschland war das Gymnasium Schloß Neuhaus aus Paderborn mit einer Schülergruppe beteiligt. Die Veranstaltung fand in der großen Eingangshalle des Istvan Bibo Gymnasiums statt. Jeder Schüler rezitierte einen Spruch zum Thema "Unsere Erde" und legte diesen dann in eine symbolische Erde in der Mitte des Teilnehmerkreises. Am Ende der Veranstaltung wurde die Erdkugel in die Höhe gezogen und hängt jetzt in der Eingangshalle des Gymnasiums bis zum nächsten Tag der Erde.

Bilder vom Earthday gibt es über diesen Link oder den Link zur Bildergalerie auf der Startseite oben.

(Bearbeitet von Anna Heyne-Mudrich - Originaleintrag am Sonntag, 29. April 2012, 18:00)