Nutzerbild Anna Heyne-Mudrich
GLOBE-Comenius-Plenumstreffen vom 23.9.2012 - 29.9.2012 in Amsterdam
von Anna Heyne-Mudrich - Freitag, 19. Oktober 2012, 14:05
 

Fahrt einer Schülergruppe der WetterAG am Gymnasium Schloß Neuhaus vom 23.9.2012 bis zum 29.9.2012 zum Comenius-GLOBE-Treffen nach Amsterdam



Eine Schülergruppe der WetterAG am Gymnasium Schloß Neuhaus fuhr als Teilnehmer vom 23.9.2012 – 29.9.2012 zum dritten Treffen des internationalen Comenius-GLOBE-Projektes nach Amsterdam. Die teilnehmenden Staaten sind Niederlande, Deutschland, Italien,Norwegen, Kroatien Ungarn, Tschechien,Spanien und Lettland. Die Gruppe hat sich in zwei Untergruppen organisiert, eine Gruppe befasst sich phänologischen Untersuchungen zum Klimawandel, die zweite Gruppe bearbeitet das Thema „Aerosole“. Das Gymnasium Schloß Neuhaus als deutscher Vertreter ist in der Gruppe „Aerosole“ engagiert. Die Untergruppen organisieren Arbeitstreffen an jeder beteiligten Schule.

Vom 20.1.2013 bis zum 26.1.2013 werden daher die Mitglieder der Gruppe „Aerosole“ ( 50 Schüler und Lehrer) das Gymnasium Schloß Neuhaus für eine Woche besuchen.

Das erste Plenumstreffen für beide Gruppen fand in der vergangenen Woche im Gymnasium Damstede in Amsterdam und in der Helen-Parkhurst-Schule in Almere auf dem Flevolandpolder statt.

Das zweite und abschließende Plenumstreffen führt die Gruppe im Mai 2013 nach Lettland.

Die Website des Projektes ist zu finden unter www.comeniusglobe.wordpress.com

Ein kurzer Überblick über den Verlauf der Fahrt ist auf dem Blog der WetterAG zu finden :

www. zweistromwetter.de

Anna Heyne-Mudrich