Nutzerbild Jörg Hüttenhoff
Teilnahme von GLOBE-Deutschland am jährlichen Treffen der Koordinatoren von GLOBE Europa/Eurasien in Tallinn vom 9.4. - 12.4.2013
von Jörg Hüttenhoff - Mittwoch, 22. Mai 2013, 00:08
 

von Anna Heyne-Mudrich - Mittwoch, 22. Mai 2013, 00:05

Zum ersten Mal seit 2008 konnte wieder eine Vertreterin von GLOBE-Deutschland - Anna Heyne-Mudrich - am jährlichen Treffen der GLOBE-Koordinatoren von Europa/Eurasien teilnehmen. Die Leitung hatten die neuen Europakoordinatorinnen aus Tschechien Dana Votavkova und Bara Semerakova.

Wichtige Punkte der Tagesordnung waren die Auseinandersetzung mit der neuen Website, die Darstellung des CO2-Projektes, das in Estland/Frankreich und Deutschland durchgeführt wird, eine kurze Vorstellung des Comenius-GLOBE-Projektes mit 12 Schulen aus 8 Ländern, das seit 2011 aktiv ist , die Vorstellung der zukünftigen GLOBE-Aerosolkampagne nach dem Vortrag von Elsie Hendriks (Niederlande).

Auch wurde das Konzept einer internationalen Umwelt-Schülerkonferenz für das Jahr 2015 in Hamburg in Zusammenarbeit von GLOBE-Deutschland und dem IWK Hamburg vorgestellt.

Es wurde allegemein sehr begrüsst, dass Deutschland wieder aktiv an der Zusammenarbeit teilnehmen konnte.

Als Boardmitglieder wurden bestätigt:
Karl Hetland (Norwegen)
Matthijs Beghejn (Niederlande)
Farid Hamdan (Israel)